Wer saniert, profitiert!

Beratung bei der Regionalen Energieagentur Augsburg (Foto: Regionale Energieagentur Augsburg)
 
Stationen der mobilen Beratung (Foto: Regionale Energieagentur Augsburg)

Mobile Beratung der Regionalen Energieagentur Augsburg startet zur Tour durch zwei Landkreise und die Stadt Augsburg

Die Energieberater der Regionalen Energieagentur Augsburg machen sich ab Oktober wieder auf den Weg: Starttermin für die Mobile Beratung 2015/2016 ist der 22. Oktober. Bis in den April hinein touren die Experten durch die Landkreise Augsburg und Aichach-Friedberg. Zusätzlich zur dauerhaften Energieberatung im Kundencenter am Elias-Holl-Platz/Augsburg macht die Tour auch einen weiteren informativen Abstecher ins Augsburger Stadtgebiet. 14 Stationen mit 24 Beratungsterminen stehen insgesamt auf dem wegen der starken Nachfrage aufgestockten Programm.

Kostenfreie Expertise

Die halbstündigen Impulsberatungen der Energieagentur sind kostenfrei. „Bereits zum fünften Mal touren die Energieberater durch den Wirtschaftsraum Augsburg und machen wohnortnah in Rathäusern und Bür-gerbüros Station. Beantwortet werden alle Fragen rund ums Energiesparen, Energieeffizienz und erneuerbare Energien im Altbau- und Neubau“, informiert Dr. Sylke Schlenker-Wambach, Geschäftsführerin der Regiona-len Energieagentur Augsburg. Sie weiß, wovon sie spricht: „Wir bekommen viele Anrufe von Hausbesitzern, die ihre Immobilie energetisch auf Vordermann bringen wollen. Ihnen fehlt aber oft der konkrete Ansatz, welche Maßnahmen nötig sind, was wie viel kostet und was es bringt.“

Schlauer sanieren


Genau auf diese Fragen weiß die Mobile Beratung der Regionalen Energieagentur Augsburg schnell und unkompliziert Rat. Denn wer sich frühzeitig informiert, spart später in der Planung und Umsetzung wertvolle Zeit. „Im Idealfall auch noch Kosten, denn für viele Maßnahmen gibt es Fördermittel obendrauf – dabei ist jede Immobilie individuell zu betrachten.“ Ernst wird es für Hausbesitzer bei Zugluft, beschlagenen Fenstern, kalten Böden, gluckernden Heizungen, Rissen und feuchten Stellen an den Wänden, undichten Dächern sowie hohen Heiz- und Stromkosten. „Einen Sanierungsfahrplan aufstellen und dann die Maßnahmen am besten Schritt für Schritt angehen“, empfiehlt Schlenker-Wambach, „dann klappt’s mit der nachhaltigen Sa-nierung und Energieeinsparung“.


Mobile Beratung – Termine

Folgende Termine finden von Oktober bis April, immer nachmittags von 14 bis 17.15 Uhr, durch die Mobile Beratung der Regionalen Energieagentur im Wirtschaftsraum Augsburg statt. Erforderlich ist die telefonische Voranmeldung unter 0821 / 324-7300, montags bis donnerstags 8 bis 12 Uhr. Nähere Informationen zur Beratung bei der Regionalen Energieagentur Augsburg: www.rea-augsburg.de

Landkreis Augsburg:
Bobingen Rathaus, Rathausplatz 1, Do., 29.10.2015 und Do., 03.12.2015
Emersacker Rathaus, Im Schloss 1, Do., 26.11.2015 und Do., 17.03.2016
Gablingen Rathaus, Rathausplatz 1, Do., 25.02.2016
Gersthofen Rathaus, Rathausplatz 1, Do., 03.12.2015 und Do., 03.03.2016
Horgau Rathaus, Martinsplatz 1, Do., 21.01.2016
Meitingen Rathaus, Schlossstraße 2, Do., 12.11.2015 und Do., 14.04.2016
Neusäß Rathaus, Hauptstraße 28, Do., 22.10.2015 und Do., 21.04.2016
Schwabmünchen Rathaus, Fuggerstraße 50, Do., 19.11.2015
Stadtbergen Rathaus, Oberer Stadtweg 2, Mi., 18.11.2015 und Mi., 09.03.2016
Thierhaupten Rathaus, Marktplatz 1, Do., 03.03.2016

Landkreis Aichach-Friedberg:
Friedberg Verwaltungsgebäude, Marienplatz 5, Do., 26.11.2015 und Do., 25.02.2016
Kissing Rathaus, Pestalozzistraße 5, Do., 22.10.2015 und Do., 21.04.2016

Stadt Augsburg:
Bürgerbüro Stadtmitte, An der Blauen Kappe 18, Do., 26.11.2015 und Do., 21.01.2016
Stadtbücherei Kriegshaber, Ulmer Straße 72 (alte KUKA-Halle), Do., 19.11.2015 und Do., 18.02.2016


TIPPS ZUR SANIERUNG, ZUM ENERGIESPAREN, ZUR FINANZIELLEN FÖRDERUNG

Heizungsmodernisierung

Energiesparende Brennstoffe und Techniken für Heizungen haben sich in den letzten Jahren deutlich aus-geweitet. Der Umstieg auf erneuerbare Energien und auf die effiziente Brennwerttechnologie wird über den Bund (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle/BAFA und die Kreditanstalt für Wiederaufbau/KfW) bezuschusst. Bayern fördert den Austausch von 25- bis 30-Jahre alten Heizkesseln über das 10.000-Häuser-Programm.
3-fache Förderung!

Überprüfung/Optimierung bestehender Heizungsanlagen

Die Durchführung eines hydraulischen Abgleichs oder die Optimierung der Heizkurve, Anpassung der Vor-lauftemperatur und der Pumpenleistung sowie der Einsatz von Einzelraumreglern verbessern das Heizsystem und helfen, Heizkosten zu sparen.
BAFA-gefördert!

Fenstertausch

Die Dreischeibenverglasung hat sich bei modernen Wärmeschutzverglasungen durchgesetzt.
KfW-gefördert!

Dachdämmung

Warme Luft steigt nach oben. Eine Dachdämmung hält die Wärme im Haus. KfW-gefördert!

Fassadendämmung

Gedämmte Außenwände reduzieren den Wärmeverlust des Hauses. Weniger kühle Außenmauern lassen ein gutes Wohnklima und ein vermindertes Zuggefühl entstehen.
KfW-gefördert!

Über die Regionale Energieagentur Augsburg

Die Regionale Energieagentur Augsburg bietet Bürgern, Unternehmern und Kommunen produktneutrale und anbieterunabhängige Informationen zu den Themen Energiesparen, Energieeffizienz und erneuerbare Energien. Der Freistaat Bayern förderte dieses Unterfangen innerhalb der ersten drei Jahre mit einer Zuwendung von insgesamt 120.000 Euro. Geschäftsführerin der Regionalen Energieagentur Augsburg ist Dr. Sylke Schlenker-Wambach.

Der Trägerverein der Regionalen Energieagentur Augsburg ist der Regio Augsburg Energie e. V. Dieser wurde im Oktober 2011 von der Stadt Augsburg, den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg sowie 14 weiteren Mitgliedern gegründet. Mittlerweile zählt der Verein rund 30 Mitglieder. Vorstandsvorsitzender ist Landrat Dr. Klaus Metzger. Seine beiden Stellvertreter sind Landrat Martin Sailer und Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl.


Energieberatung im Kundencenter am Elias-Holl-Platz:
Dienstag / Mittwoch 13.00 bis 16.30 Uhr, Donnerstag 14.00 bis 18.00 Uhr
Elias-Holl-Platz 3, 86150 Augsburg
Beratungstelefon: 0821 324-7320
E-Mail: info@rea-augsburg.de
Internet: www.rea-augsburg.de

Text: Regionale Energieagentur Augsburg
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.gersthofer | Erschienen am 07.11.2015
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 02.04.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.