Vermögensauseinandersetzung - der Zugewinnausgleich!

Wann? 26.11.2015 19:00 Uhr bis 26.11.2015 21:00 Uhr

Wo? Zeughaus, Zeugplatz 4, 86150 Augsburg DE
Augsburg: Zeughaus | Nachdem im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe im Oktober 2015 Fragen, die im Zusammenhang der Vermögensauseinandersetzung außerhalb des Güterrechts entstehen, behandelt worden sind, setzt die Bezirksstelle Augsburg des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV/VDU e.V.) am Donnerstag, 26.11.2015 ab 19.00 Uhr im Bildungs- und Begegnungszentrum Zeughaus, Zeuglatz 4, 86150 Augsburg ihre öffentliche Vortragsreihe zu dem Thema:

"Vermögensauseinandersetzung - der Zugewinngleich!"

mit dem Referenten Rechtsanwalt Jürgen Strampp (Fachanwalt für Familienrecht) aus Augsburg, Völkstraße 28, Tel. 0821 / 79 61 60 71. Der Eintritt ist frei.

Bei einer Eheschließung kommen sich nicht nur zwei Menschen sehr nahe, sondern auch deren Vermögen. Während der Ehe kommt weiteres Vermögen hinzu. Gemeinsam geplant, finanziert und gebaut: Das eigene Familienheim ist regelmäßig eines der ehrgeizigsten gemeinschaftlichen "Projekte" von Eheleuten, in das sie viel Geld, Arbeitskraft und Idealismus investieren. Umso größer ist die Ernüchterung, wenn die Ehe scheitert. Jetzt stellen sich nicht nur die Fragen: Mein? Dein? Unser?, sondern auch danach wie wird nun das Vermögen geteilt.

Rechtsanwalt Jürgen Strampp wird im Rahmen seines Vortrags die Eigentumsverhältnisse im gesetzlichen Güterstand und den Vermögensausgleich zwischen den Ehepartnern anhand von ausgewählten, praxisnahen und anschaulichen Beispielen erklären. Er steht im Anschluss an seinen Vortrag noch für Fragen zur Verfügung.

Der Interessensverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV/VDU e.V.) bietet Interessenten unter dem Titel „Der Zugewinn bei Scheidung“ eine übersichtliche und auch für Laien verständliche Broschüre (Merkblatt) an. In diesem Merkblatt wird die Berechnung eines Zugewinnausgleichsanspruchs ausgehend von Grundprinzip des Zugewinnausgleichs erläutert. Der Autor, ein Fachanwalt für Familienrecht, hat zudem eine umfangreiche Auflistung von Vermögen und deren Bewertung in das Merkblatt aufgenommen. Das Merkblatt über Internet unter www.isuv.de bezogen werden. Weitere Information über den Interessenverband erhalten Sie durch Raffaele Brescia, Leiter der ISUV-Bez.-Stelle Augsburg, Tel.: 0821/3195853 oder über die Bundesgeschäftstelle in Nürnberg, Tel.: 0911 550478.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.917
Matthäus Felder aus Lichtenstein | 09.11.2015 | 19:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.