Unser Kind! Elterliche Sorge und Umgang bei Trennung der Eltern?

Wann? 22.09.2016 19:00 Uhr bis 22.09.2016 21:30 Uhr

Wo? Zeughaus, Raum 118 (Kreuzerraum), Zeugpl. 4, 86150 Augsburg DE
Augsburg: Zeughaus, Raum 118 (Kreuzerraum) | Nach der Sommerpause setzt die Bezirksstelle Augsburg des Interessenverbands Unterhalt und Familienrecht (ISUV/VDU e.V.), ihre Vortragsveranstaltungsreihe mit dem Thema: „Unser Kind! Elterliche Sorge und Umgang“ mit dem Fachanwalt für Familienrecht Jürgen Strampp, Völkstraße 28 in Augsburg (Tel.: 0821 / 71 06 15 – 10) als Referent am Donnerstag, 22.09.2016 ab 19.00 Uhr in der Bildungs- und Begegnungsstätte Zeughaus, Raum 118 (Kreuzerraum), Zeughausplatz 4 in Augsburg, fort.

Nach der Trennung von Elternpaaren, ob verheiratet oder nicht verheiratet, tauchen häufig Fragen darüber auf, z.B. wo die Kinder künftig leben, wer bestimmt, ob und wie oft der Elternteil, bei dem die Kinder nicht leben, die Kinder sehen darf (oder muss?), wer entscheidet, welche Schule die Kinder besuchen, und vieles mehr. Um diese Fragen zum Wohl der Kinder zu entscheiden, ist es für die betroffenen Eltern wichtig, die zentralen Begriffe des Kindschaftsrechts, d.h. der elterliche Sorge und des Umgangsrecht, und deren Inhalte zu kennen. Zu häufig sind diese den betroffenen Eltern nicht bekannt und noch viel weniger, wie sie in einem Konfliktfall zu Recht kommen können.

Das Beherrschen dieser Grundregeln ist aber unverzichtbar, damit die Eltern später ihr neues Leben als „veränderte“ Familie zunächst in der Zeit nach der Trennung und später auch nach der Scheidung wieder meistern können und zwar nach Möglichkeit ohne Rechtsanwälte und ohne die Familiengerichte.

Rechtsanwalt Jürgen Strampp steht im Anschluss an seinen Vortrag noch für Fragen zu diesem Thema zur Verfügung.

Der Interessensverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV/VDU e.V.) bietet Interessenten unter dem Titel „Das elterliche Sorgerecht“ (Merkblatt 79) und „Das Umgangsrecht“ (Merkblatt 80) jeweils eine übersichtliche und auch für Laien verständliche Broschüre an. Die Merkblätter können am Veranstaltungsabend oder über das Internet unter www.isuv.de bezogen werden. Weitere Information über den Interessenverband erhalten Sie durch Raffaele Brescia, Leiter der ISUV-Bezirksstelle Augsburg, Tel.: 0821 / 3195853 (augsburg@isuv.de) oder direkt bei der ISUV-Bundesgeschäftsstelle in Nürnberg Tel.: 0911 / 550478 (info@isuv.de).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.