Mein? Dein? Unser? Und andere Halbwahrheiten - Der Zugewinnausgleich!

Wann? 24.11.2016 19:00 Uhr bis 24.11.2016 20:30 Uhr

Wo? Zeughaus, Zeugplatz 4, 86150 Augsburg DE
Porträtaufnahme
Augsburg: Zeughaus | Am Donnerstag, den 24.11.2016, ab 19.00 Uhr hält Rechtsanwalt Christian Kwiauka aus der Kanzlei Strampp & Kwiauka (Völkstraße 28 in Augsburg, www.sk-augsburg.de ) im Zeughaus in Augsburg im Rahmen der Vortragsreihe des Interessenverband Unterhalt und Familienrecht, einen Vortrag über die Aufteilung des Vermögens von getrenntlebenden bzw. geschiedenen Eheleuten.

Immer dann, wenn eine Ehe zu Ende geht, fängt sehr häufig der große Streit um das Geld oder andere Vermögenswerte an. Was gehört mir, was meinem Ehepartner, was kann ich ansonsten an Geld bzw. Vermögenswerten herausverlangen.

Neben der Auseinandersetzung gemeinschaftlichen Vermögens spielt in dieser Frage der Zugewinn bzw. der Zugewinnausgleichsanspruch eine große Rolle.

Der Zugewinnausgleichsanspruch ermöglicht es einem Ehepartner Zugriff auf das Vermögen des anderen zu nehmen, welcher dieser alleine erwirtschaftet hat und welches ihm auch, bis zur Geltendmachung des Zugewinnausgleichsanspruches, alleine gebührt.

Die Höhe dieses Zugriffsrecht hängt hierbei in entscheidendem Maße von der eigenen Vermögensbildung während der Ehezeit ab. Kann aber im Extremfall die Hälfte dessen sein, was der Ehepartner während der Ehezeit an Vermögen angehäuft hat.

Rechtsanwalt Kwiauka wird in seinem Vortrag auf den Güterstand der Zugewinngemeinschaft, auf die Vermögenswerte, die im Rahmen des Zugewinnausgleichs zwischen den Eheleuten ausgeglichen werden und hierbei vorzugehen ist, eingehen. Er wird verschiedene Beispiele die einzelnen Schritte veranschaulichen.

Nach seinem Vortrag wird Rechtsanwalt Kwiauka interessierten Teilnehmer der Veranstaltung für Fragen zu Verfügung stehen.

Für weitere Informationen zur Veranstaltung steht Ihnen der Leiter der ISUV-Geschäftsstelle Augsburg, Herr Raffaele Brescia, Tel.: 0821 3195853, zur Verfügung und Informationen zum Verband finden Sie unter www.isuv.de oder erhalten Sie in der Bundesgeschäftsstelle, Tel.: 0911/550478.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.