Kann man mit Alkohol Probleme lösen?

Augsburg: Stadtgebiet | Alkohol (Ethanol) gehört zwar zu den Lösungsmittel, aber ich glaube damit sind nicht die Probleme gemeint die man damit lösen kann.

Stellen Sie sich mal eine Badewanne vor die mit Bier gefüllt ist. In dieser Menge befindet sich etwa so viel Alkohol wie jeder deutsche Bürger jährlich zu sich nimmt.

Das entspricht einer Menge von ca. 9,5 Liter reinem Alkohol!

Selbst bei nur einem Vollrausch sterben bereits Millionen von Gehirnzellen ab!

Bei gewöhnungsmäßigem Alkoholgenuss sind Schäden der Leber (Schrumpfleber) und eine drastische Abnahme der Gehirnleistung zu erwarten.

Man schätzt das etwa 75.000 Todesfälle pro Jahr auf den Alkoholgenuss zurückzuführen sind.

Ungefähr 27 Milliarden Euro Kosten entstehen durch die Behandlung von Krankheiten die durch den Alkoholkonsum entstanden sind.

Wie stehen Sie zu dem Thema Alkoholgenuss?
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
54.344
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 12.11.2016 | 02:59  
2.995
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 12.11.2016 | 03:51  
2.995
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 09.12.2016 | 07:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.