Haunstetter Altenhilfe informiert sich über das Restless-Legs-Syndrom

Haunstetter Altenhilfeeinrichtungen informieren sich über das Restless - Legs - Syndrom - Auch Öffentliches Patientenseminar und Schulung für Pflegepersonal

Haunstetten (aue). Seit drei Monaten hat in den Haunstetter Altenheimen, bei der Seniorenunion der CSU und bei diversen Vereinen und Organisationen, das Thema "Restless - Legs - Syndrom" und die Aufklärung darüber sich zum Schwerpunkt Haunstetter Altenhilfe heraus kristallisiert.

Als nächster Termin für dieses Thema steht im Mehrgenerationentreff und BRK Haus, der 20. Mai 2015 um 14 Uhr an. Es referiert der RLS - Experte für Augsburg und Schwaben Kurt Aue aus Haunstetten, der selbst seit etwa 50 Jahren an RLS erkrankt ist. Das Restless - Legs - Syndrom äußert sich so, das im Ruhezustand die Beine nicht zur Ruhe kommen und schmerzen. Sobald man aufsteht geht es einem wieder gut. Der Termin ist für Patienten, Interessierte und für Angehörige von RLS Patienten gedacht.

Mitarbeiterschulung

Eine Mitarbeiterschulung über das Restless - Legs - Syndrom, aller in Haunstetten tätigen Mitarbeiter der Altenhilfe findet auf Anregung der Pflegedienstleitung, Dipl. Pflegewirt Alexander Krug, Ruhesitz Wetterstein, des Leiters Robert Krenn und des vortragenden Referenten Kurt Aue am Dienstag 14. Juli 2015, 13:30 Uhr im "Wetterstein" Königsbrunner Strasse 39 a, 86179 Augsburg - Haunstetten statt.Anmeldungen sind bei Herrn Alexander Krug; eMAIL. : a.krug@ruhesitz-wetterstein.de, oder bei Kurt Aue Email: kurtaue11@freenet.de zu tätigen.


Patientenseminar


Ebenfalls im Ruhesitz Wetterstein findet am Dienstag, 25. August 2015, 14:30 Uhr ein öffentliches Impossium über das Restless - Legs - Syndrom für Patienten und InteressierteAugsburger Stadtteil Haunstetten und der Stadt Königsbrunn statt. Als Referent fungiert ebenfalls Kurt Aue, der Tags zuvor bei der Kassenärztlichen Vereinigung Niederbayern in Landshut über das Restless - Legs - Syndrom referiert.www.kurtaue11@freenet.de und www.restless-legs.org
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.