Aktionswoche Demenz - „Könnte es Alzheimer sein?“

Wann? 21.09.2016 17:00 Uhr bis 21.09.2016 18:30 Uhr

Wo? Bezirkskrankenhaus, Dr.-Mack-Straße 1, 86156 Augsburg DE
Augsburg: Bezirkskrankenhaus | Wer: Bezirkskrankenhaus Augsburg
Referentin: Dr. Susanne Klarmann,
Fachärztin für Psychiatrie und
Psychotherapie
Wo: BKH Augsburg Ärztekonferenzraum
(ausgeschildert)

Es gibt unterschiedliche Ursachen von Gedächtnisstörungen,
nicht jede Beeinträchtigung des Gedächtnisses ist Ausdruck einer
Demenz-Erkrankung. Im Vortrag werden unterschiedliche Ursachen
von Gedächtnisstörungen erläutert. Es wird dargelegt, wann die
Abklärung von Gedächtnisstörungen sinnvoll ist, wie sie erfolgt und
welche vorbeugenden Maßnahmen sinnvoll sind. Es wird insbesondere
auf die Diagnostik und Behandlung der häufigsten Demenzform,
nämlich der Alzheimer-Demenz, eingegangen.

Informationen unter: Tel. 0821 / 4803-4100
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.friedberger | Erschienen am 03.09.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.