Muslimische Präsenz in Deutschland. Aktuelle Herausforderungen für den christlich-islamischen Dialog und Antworten der Katholischen Kirche

Wann? 25.06.2015 19:00 Uhr bis 25.06.2015 21:00 Uhr

Wo? Kolpinghaus, Frauentorstraße 29, 86152 Augsburg DE
Augsburg: Kolpinghaus | Weltweit bekennen sich ca. 1,4 Milliarden und in Deutschland ca. 3,8 bis 4,3 Millionen Menschen zum Islam. Die Muslime in Deutschland bilden zahlenmäßig nach den Christen katholischer und evangelischer Konfession die größte Glaubensgemeinschaft. Das aktuelle und vielfältige Thema „Islam“ beschäftigt insbesondere seit den Anschlägen vom 11. September und den Thesen von Thilo Sarrazin die Menschen hierzulande. Der Islam wird je nach kultureller Hintergrund unterschiedlich gelebt und praktiziert. Der Vortrag möchte eine erste Einführung in die islamische Religion und das muslimische Leben in Deutschland bieten. Dabei werden vor allem exemplarisch aktuelle Herausforderungen für den christlich-islamischen Dialog skizziert und die Haltung der katholischen Kirche thematisiert.


Informationen zum Referenten:
Der Referent Dr. theol. Timo Güzelmansur ist Geschäftsführer der Christlich-Islamischen Begegnungs- und Dokumentationsstelle, eine Arbeitsstelle der Deutschen Bischofskonferenz. Er ist in der Türkei geboren und nach seinem Abitur und Wehrdienst nach Deutschland gekommen um Philosophie und Katholische Theologie zu studieren. Er versteht sich als Brückenbauer zwischen den Kulturen und Religionen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
2.040
Gitte Garbrecht aus Berlin | 12.06.2015 | 16:47  
2.040
Gitte Garbrecht aus Berlin | 12.06.2015 | 17:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.