Auf die Spitze getrieben. - Alpenverein unterstützt Jugendliche bei ihrem Weg nach oben.

Teilnehmer einer Integrationsmaßnahme der Kolping Akademie erklimmen unter der Anleitung des Alpenvereins Mindelheim den 15 Meter hohen Kletterturm.

Mindelheim – Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge einer Maßnahme der Kolping Akademie in Mindelheim waren mit Betreuern und Übungsleitern des Alpenvereins Mindelheim in der Kletteranlage Mindelheim. Dieses Freizeitangebot machte nicht nur Spaß, sondern stärkte auch das Selbstbewusstsein sowie die Motivation und Leistungsbereitschaft der Jugendlichen.

Anfangs war es einigen der Jugendlichen schon etwas mulmig – sollten sie es wirklich wagen, an der Wand hinaufzuklettern?
Fünf ehrenamtliche Kletterbetreuer und Fachübungsleiter des Alpenvereins Mindelheim waren am 22. Juni 2016 mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen und deren Betreuerin Tanja Zanker in der Kletteranlage Mindelheim. Durch die kompetente Anleitung und die vertrauensfördernde Art der erfahrenen Kletterer ließen sich schließlich alle Jugendlichen darauf ein, die Kletterwand zu erklimmen. Die jungen Afghanen, Somalier, Pakistani, Syrer und Senegalesen schafften alle mindestens eine komplette Route, manche kletterten sogar neun Routen der Kletteranlage mit ihren zwei Klettertürmen, die bis zu 15 Metern hoch hinauf führen.
Die Jugendlichen, die alle einen durch das Jugendamt Unterallgäu unterstützten Integrationskurs der Kolping Akademie besuchen, waren sehr motiviert und hatten viel Spaß und Freude. Dies zu sehen war der Lohn für die fünf Mitglieder des Alpenvereins Mindelheim, die diese Aktion unentgeltlich in ihrer Freizeit für die jungen minderjährigen Flüchtlinge ermöglicht haben.
Die Kolping Akademie betreut aktuell 165 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in verschiedenen Wohngruppen und unterrichtet ca. 300 minderjährige Flüchtlinge in Deutsch. Aktuell werden von der Kolping Akademie rund 700 Personen im Rahmen der Berufsintegrationsjahre an Berufsschulen qualifiziert und weitere 750 Migranten in Integrationskursen unterrichtet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.