Anna Rasehorn: „Clemens Högg. Ein Sozialdemokrat im Widerstand gegen die Nationalsozialisten“

Wann? 06.02.2014 19:30 Uhr

Wo? Evangelisches Forum Annahof, Im Annahof 4, 86150 Augsburg DE
Augsburg: Evangelisches Forum Annahof | Anna Rasehorn erinnert an den mutigen Widerstand des Sozialdemokraten, sein Leiden und seinen Tod im KZ und stellt die Frage nach der öffentlichen Erinnerung an Clemens Högg nach 1945.

Clemens Högg war bayerischer SPD-Landtagsabgeordneter und Begründer der Arbeiterwohlfahrt in Augsburg und Neu-Ulm. Er starb kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs in KZ-Haft. In Augsburg sind nach ihm eine Einrichtung der AWO und eine Straße in Pfersee benannt.

Anna Rasehorn ist 22 Jahre alt und studiert an der Universität Augsburg Jura. Sie ist Vorsitzende der Jusos Augsburg. "Faschistische Wurzeln haben immer einen kommunalen Bezug und müssen dort auch bekämpft werden. Leider werden oft lokale Widerstandskämpfer vernachlässigt und vergessen, wobei diesen Menschen der höchste Respekt zusteht", so Anna Rasehorn.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.