Neusässer Theaterbrett`l 2016

Wann? 22.04.2016 19:30 Uhr

Wo? Postsportverein Telekom Augsburg, Grenzstraße 71, 86156 Augsburg DE
Augsburg: Postsportverein Telekom Augsburg | Das Neusässer Theaterbrett`l spielt das RegnWurmOrakl
Mit einem etablierten Team an Schauspielern möchte das Neusässer Theaterbrett’l Sie in diesem Jahr mit einem ländlichen Schwank von Ralph Wallner unterhalten. Ein Angriff auf die Lachmuskeln ist dabei wieder garantiert.
Inhaltsangabe:
Das fidele Lumpengesindel Lotti und Lumpi leben in einer schäbigen Hütte am Schilfdorfer Weiher. Das skurrile Ehepaar hält wenig von Hygiene, dafür mehr davon ihre Mitmenschen auszuschmieren. Da kommt es sehr gelegen, dass plötzlich manche Leute überzeugt sind, die beiden könnten aus Regenwürmern die Zukunft vorhersagen. Dass ihnen unerwarteter Familienzuwachs ins Haus steht, haben ihnen die Würmer aber nicht vorausgesagt.
Zu sehen ist der ländliche Schwank im Vereinsheim des Postsportverein Augsburg, Grenzstr. 71 c, 86156 Augsburg zu folgenden Terminen:

Freitag, 22. April 2016 Beginn 19:30 Uhr
Samstag, 23. April 2016 Beginn 19:30 Uhr
Sonntag, 24. April 2016 Beginn 17:30 Uhr
Freitag, 29. April 2016 Beginn 19:30 Uhr
Samstag, 30. April 2016 Beginn 19:30 Uhr


Einlass ist jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Die Plätze sind nummeriert. Für Getränke und kleine Gerichte ist bestens gesorgt.

Vorverkaufsstelle: Der Kartenvorverkauf beginnt ab dem 29. März 2016 jeweils Dienstag und Donnerstag zwischen 15.00 und 19.00 Uhr in der Geschäftsstelle des Postsportvereins Augsburg, Grenzstr. 71c, 86156 Augsburg, Tel. 44 22 44. Der Eintrittspreis beträgt 7,00 Euro. Restkarten für 8,00 Euro gibt es an der Abendkasse.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 02.04.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.