Alfred Wallon und Edition Bärenklau starten durch!

Augsburger Schriftsteller Alfred Wallon hat seit Januar 2015 bereits über 40 eBooks veröffentlicht

Der Augsburger Schriftsteller Alfred Wallon hat seit 1981 über 250 Spannungs- und Unterhaltungsromane in fast allen gängigen Genres veröffentlicht. Dazu gehören historische Western, Krimis, Action, Horror, SF & Fantasy.

"Viele Romane sind über 30 Jahre alt", informiert Wallon. "Sie stammen aus einer Zeit, als es noch kein Internet gab. Da sich aber der eBook-Markt auch hierzulande einer steigenden Nachfrage erfreut, war es höchste Zeit, diese Romane ins digitale Zeitalter zu retten."

Zusammen mit der Editon Bärenklau startete Wallon im Januar dieses Jahres eine digitale Werkausgabe seiner Romane. Der Verleger Jörg Munsonius und Alfred Wallon kennen sich seit über 20 Jahren und haben in den 90er-Jahren auch schon einige Gemeinschaftsprojekte im Bereich Fantasy, SF und Horror als Autorenteam realisiert. Jörg Munsonius gründete anschließend die Edition Bärenklau und verlegt seitdem eBooks.

"Alfred Wallon kann eine beachtliche Bandbreite an Romanen vorweisen", sagt Jörg Munsonius. "In den letzten 30 Jahren hat er sich vor allem mit historischen Western einen Namen gemacht, und ich freue mich sehr, dass wir eine eBook-Edition mit seinen Romanen gestartet haben. Aber nicht nur Western, sondern auch Trucker- und Abenteuerromane, und vieles mehr."

Über 40 eBooks sind seitdem erschienen - auf allen gängigen Onlineplattformen weltweit und für alle Endgeräte. Gegen Ende 2015 werden es voraussichtlich doppelt so viele sein. Dazu zählen unter anderem die Westernserie SAN ANGELO COUNTRY sowie die Fantasyserie ARIK.

"Einige der Romane haben wir bereits als Serienkonzept ausgeweitet und Autoren gewinnen können, die meine Ideen weiterführen", sagt Wallon, der ebenfalls mit Buchprojekten für die nächsten drei Jahre bereits voll und ganz ausgelastet ist. Umso wichtiger ist es, dass damals begonnene Projekte von versierten Kollegen weitergeführt werden, damit Wallon sich auf neue Romane konzentrieren kann.

Dazu zählt unter anderem eine Trilogie mit historischen Piratenromanen sowie ein Wikingerroman für den Verlag Peter Hopf - sowohl als Printausgabe als auch als eBook.

Weitere Infos unter:
http://www.editionbaerenklau.de
http://www.verlag-peter-hopf.de

sowie auf der Homepage des Autors:
http://www.alfredwallon.de.tl/Home.htm
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.