Karwoche - 6. Tag: Nicht zu trauern ist gefährlich!

Augsburg: Hitradio RT-1 | Liebe Leserin, lieber Leser,
Trauer braucht seine Zeit.
Sie ist wichtig.

Meine Seele braucht sie.
Nicht zu trauern ist gefährlich,

Doch für die Trauer brauche ich Kraft und Mut.
Ich muß dem Tod ins Angesicht schauen.
Auch ich bin sterblich.
Das will ich nicht so gerne hören.

Leicht ist es, das Trauern zu vergessen.
Ich kann mich jeden Augenblick ablenken, zerstreuen.

Josef von Arimathäa trauert. Er bittet um den Leichnam Jesu.
Er will nicht, dass Jesus anonym begraben wird.

Er schenkt ihm einen Platz in seinem eigenen Grab.
Er legt den Leichnam Jesu in sein Felsengrab.

Er zwingt sich nicht zur Normalität zurück.

Seine Trauer hat jetzt einen Ort.
Er nimmt sich für sie Zeit.

Trauer braucht eben ihre Zeit und Gott braucht seine,
damit aus der Trauer neues Leben erwächst.

Dass das geht, zeigt uns Gott an Ostern.

Ihnen, liebe Leserin, lieber Leser,
immer einen angemessenen Ort
und eine angemessene Zeit für Ihre Trauer.

Ich wünsche einen gesegneten Karsamstag.


Ihr Pfarrer Markus Maiwald aus Meitingen

(Gesendet am 19.4.2014 bei Hitradio RT-1/ Augsburg kurz vor 7:
Auf vielfachen Wunsch auch zum Nachlesen!)

Trauer Jesus Grab Zeit Platz Zeit Segen Tränen Trost Ostern Kraft Mut Zerstreuung
2
2
1
2
1
1
2
3
3
2
1
1
1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
9 Kommentare
6.706
R. S. aus Lehrte | 19.04.2014 | 06:43  
13.180
Kirsten Mauss aus Hamburg | 19.04.2014 | 08:51  
40.502
Markus Christian Maiwald aus Meitingen | 19.04.2014 | 09:03  
13.180
Kirsten Mauss aus Hamburg | 19.04.2014 | 09:28  
40.502
Markus Christian Maiwald aus Meitingen | 19.04.2014 | 12:01  
16.019
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 19.04.2014 | 19:36  
40.502
Markus Christian Maiwald aus Meitingen | 19.04.2014 | 23:14  
14.836
Fred Hampel aus Fronhausen | 20.04.2014 | 08:21  
40.502
Markus Christian Maiwald aus Meitingen | 20.04.2014 | 10:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.