Eugen Klein - Ein Pionier der Stadtzeitung und Tschernobilhelfer hat uns verlassen

Mein Freund und Wegbegleiter der ersten Stunde der Stadtzeitung und Helfer im sozialem Bereich, der 69 jährige

Eugen KLein (Bild folgt)

aus Bobingen, der zuletzt mit mehreren Bauprojekten in seiner neuen Heimat Griechenland tätig war, hat mich und alle seine Freunde verlassen. Ein Herzinfarkt war nicht mehr zu retten und so ereilte ihm der Tod. Eugen Klein war bei der Fa. Hoechst in Bobingen bis zu seiner Rente beschäftigt.

Vierzehn Tage vor seinem Tod erlag seine Frau den Folgen eines schweren Verkehrsunfalles, der sich in Bobingen zugetragen hatte.

Mehrere Infos folgen !

In tiefer Trauer


KURT AUE
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.