Speechless Music: Nadia Loewe macht Musik für Gehörlose möglich

Nadia und ihr gehörloser Bruder Karim bei einem gemeinsamen Videodreh. Nadia übersetzt deutsche Songs in Gebärdensprache.

Die 21-Jährige übersetzt deutsche Songs auf Gebärdensprache. Eigentlich waren die Videos für ihren gehörlosen Bruder gedacht, doch in sozialen Netzwerken machte sie sich schnell einen Namen und hat bereits zahlreiche Unterstützer an ihrer Seite.

Wenn er die kleinen Musikboxen in der Hand hält, spürt Karim den Bass. Erst, wenn er den Song bis zum Ende gehört hat, lässt er seine Schwester wissen, was er davon hält. Gefällt ihm der Beat, legt die Maisacherin gleich los: der Song kommt in die Dauerschleife, sie spielt ihn immer und immer wieder, manchmal tagelang. So lange, bis sie den Text auswendig kann. Ist die erste Hürde geschafft, folgen stundenlange Videoaufnahmen, bei denen ihre Freundinnen Beate und Jenny helfen. Und erst dann kann die Facebook Gemeinde die sympathische Maisacherin bei ihrem ,,Zweitberuf” bewundern.

Aus einer Idee entstand ein Projekt

Sie lächelt und winkt kurz in die Kamera, dann fängt die grazile 21-Jährige an, den deutschen Song auf Gebärdensprache zu übersetzen. Sie ist mit Leib und Seele dabei, wippt im Takt zur Musik und streicht und klopft über Arme und Dekolleté, ihre Hände wirbeln durch die Luft. Auch ihre Mimik drückt mit aus, worum es in dem Song geht. Mal ist ihr Blick wehleidig, dann wieder strahlen ihre Augen und sie lächelt breit, je nachdem ob sie gerade ein Liebeslied wie “Ja” von Silbermond oder die Lobeshymne “Auf Uns” von Andreas Bourani übersetzt. Bereits als Kind hat sie für ihren gehörlosen Bruder Karim Lieder übersetzt, um ihn auch an der Musik teilhaben zu lassen. Vor einem Jahr kam ihr schließlich die Idee sich dabei zu filmen und in sozialen Netzwerken hat sie sich bereits eine feste Zahl an Unterstützern erarbeitet. ,,Irgendwie”, so erklärt Nadia lächelnd, ,,ist das wohl zu meinem Zweitberuf geworden.”. Eigentlich nimmt sie die Videos nur für ihren Bruder auf, damit er sie sich jederzeit anschauen kann, aber natürlich freut sich die Maisacherin über den Zuspruch anderer Menschen. Bereits 600 Fans hat ihre Facebook Seite - und es werden täglich mehr.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.