Hollaria Faschingsgala verzaubert die Gäste mit "Magie der Manege"

Augsburg: Kongress am Park | Traditionell lädt die Hollaria am Faschingsfreitag zur Faschingsgala im Kongress am Park.

Sowohl die Kinder- und Jugendgarde als auch die Faschingsgarde der Hollaria zeigten an diesem Abend ihr spektakuläres Programm "Magie der Manege".

Gemeinsam mit Faschingsfreunden aus Nürnberg und Griesbeckerzell und dem jungen Zauberkünstler Phil Rice brauchten die Künstler das Publikum das ein oder andere Mal zum Staunen.

Für die musikalische Stimmung sorgte im großen Saal die White Shadow Showband &
DJ-Team Ecki & Ecky (AIDA) im Foyer. Auch die Guggamusik Donzdorf'r Noda-Biag'r unterhielten die Gäste prächtig. Durch das abwechslungsreiche Programm des Faschingsabend führte Gerd Meyer.

Die Gäste tanzten bis spät in die Nacht und brachten so wenigstens etwas Fasching nach Augschburg :-)

Noch bis Faschingsdienstag können Sie die Hollaria bei unterschiedlichen Auftritten bestaunen. Mehr Infos finden Sie hier.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.