„Federleicht“ eroberte „Alex Rosenrot“ die Schlagerfans in Erding und Augsburg...

Augsburg: Tanzbar | Alex Rosenrot! - was für eine sympathische, tolle Künstlerin mit viel Herz, die am Samstag, den 16.07.16 gleich zwei Auftritte hier bei uns in Bayern hatte und alle begeisterte.

Getreu dem Motto: Sie kam, sang und siegte!

Zuerst ging es zur 5. Open Air Sommerparty nach Erding, die zugunsten der Stiftung krebskranker Kinder veranstaltet wurde von „Hermann Schlagerevents“ .

Anschließend ging es dann in die gemütlichste „Tanzbar“ Augsburgs , wo Dj Wolfi schon mal den „federleichten“ Samstag Abend Musik Mix warmlaufen ließ bis zum „rosenroten“ Auftritt von „ Alex Rosenrot“.

Doch bevor wir ihre fantastische Live Stimme hören konnten, lernte „Alex Rosenrot“ erst mal den „Freestyle“und mischte sich unter das tanzfreudige Freestyle Publikum!

Dies wurde natürlich mit viel Applaus quittiert und der Bann war gebrochen.

Spätestens jetzt wurde aus Besuchern Fans und alle sangen, klatschten und tanzten zu ihren Hits wie ihrer ersten Solo - Single „1000 und einmal“. „Dass du nicht bei mir bist“ ein Song der sehr erfolgreich in allen wichtigen Dj – Charts vertreten war! und „Schönes bleibt“ , der unter anderem auch Italien erobert hat und in den Südtiroler Charts ganz weit oben platziert war.

Das Lieblingslied der Fans war aber eindeutig ihre neue Single „Federleicht“ - aus dem Hause:- FiestaRecordsMusic - die mittlerweile auch in alle wichtigen Charts eingestiegen ist und erstmals von ihr selbst komponiert und getextet wurde!

Ein gute Laune DanceFox Ohrwurm, der überall als download zur Verfügung steht und „Federleicht“ zum tanzen verführt.

Was für eine schöne, kurzweilige Zeit in der Tanzbar mit ALEX ROSENROT, die nach einer Neuauflage schreit....

Darauf freuen wir ich uns jetzt schon.

Es lohnt sich auch ein Klick auf ihre Webseite www.rosenrot-music.de



Christiane Brüning
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.