E R N T E Z E I T ......

Aschersleben: Hausgarten | Heute haben auch wir die ersten Früchte in unserem Garten ernten können, die



'Rubus phoenicolasius'



ein Gastgeschenk von einem Freund im Jahre 2013.

Wir kannten diese "Japanische Weinbeere" bis dato noch nicht und waren recht neugierig auf das, was uns da überraschen würde.



Nach der Blüte entwickelten sich an recht langen stachligen Trieben kleine ebenfalls stachlige Kapseln, die sich wie anhand der Fotos ersichtlich, nach dem Öffnen zu einer Art HIMBEERE entwickelten....
Nicht nur von der äußeren Form, sondern auch vom Geschmack sind sie dieser recht ähnlich.
Wir haben sie allerdings in erster Linie als Zierpflanze im Garten, da sie optisch auch einen schönen Blickfang bildet.
Heut war es nun so weit und wir konnten die ersten Früchte ernten und schon zu unserem abendlichen Joghurt-Nachtisch verzehren...
3
3
3
3
3
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
20.258
Eugen Hermes aus Bochum | 19.07.2016 | 08:16  
3.177
Christoph Altrogge aus Kölleda | 19.07.2016 | 12:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.