Herrenhaus M A N N I N G T O N H A L L & GARDEN

Aylsham (Vereinigtes Königreich): Mannington Hall | In meinem Beitrag vom 9.Juli 2016

"Von Calais nach Dover",

kündigte ich bereits an, über unsere 7 tägige Reise zu den Herrenhäusern & Gärten in East Anglia / Großbritanien nach und nach zu berichten.

Am Vormittag des zweiten Tages stand die Führung in MANNINGTON HALL / bei Aylsham auf dem Programm.

Das im 15. Jahrhundert errichtete Herrenhaus wurde vollkommen aus NORDFOLK-Flint (bei uns auch als Feuerstein bekannt) erbaut. Die langen Schornsteine hinter der zinnenbewehrten Dacheinfassung fallen dem Besucher schon beim Betreten der Grabeninsel sofort ins Auge...

Vor dem äußerlich beeindruckenden Gebäude wurden wir auch schon vom Hausherren
Lord Walpole erwartet, der uns nach einer herzlichen Begrüßung durch seinen Wohnsitz führte.
Leider durfte im Haus selbst nicht fotografiert werden, dafür aber umso mehr im wunderschönen

"HERITAGE ROSE GARDEN".

Dieser erst vor 20 Jahren angelegte n e u e Garten mit a l t e n Rosen und einem dazugehörige Duftgarten kann mit über 1000 verschieden Sorten aufwarten ...
Das relativ kalte aber sonnige Klima im nördlichen NORFOLK bietet beste Vorausetzungen für ihr Gedeihen, verlängert die Blütezeit und läßt viele Rosenkrankheiten erst gar nicht aufkommen...

Viele Informationen wurden uns vermittelt, so z.B., daß die meisten heutigen Gartenrosen aus jüngster Vergangenheit stammen ...
Im Mittelalter gab es außer WILDROSEN, wie die Hundsrose ( R. cania) oder der
WEINROSE (R. eglanteria) kaum andere Sorten.
Strahlende Farben (insb. Orange) und große Rosenblüten sind alle jüngeren Ursprungs.

MANNINGTON HALL und seinen Garten, ein romatischer Ort für den Rosenliebhaber, der diesen nie mehr vergessen wird.
2
2
2
2
2
2 2
2
1
2
1
1
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
1
1
2
2
2
1
2
2
2
2
2
2
2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
7.974
Margit A. aus Korbach | 23.07.2016 | 21:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.