AsF Donau-Ries: Unterwegs im Elsass

Die SPD-Frauen mit der Donau-Rieser Bundestagsabgeordneten Gabriele Fograscher
von Siegrun Fischbach (Vorsitzende AsF Donau-Ries)

Die SPD-Frauen (Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen) machen nicht nur Politik. Sie gehen auch, gemeinsam mit ihrer Bundestagsabgeordneten Gabriele Fograscher, auf Reisen. Das zeigt uns unsere private Seite, schmiedet Freundschaften und inspiriert uns zu Ideen für unsere politische Arbeit, so die AsF Vorsitzende Donau-Ries Siegrun Fischbach. Diesmal ging es dabei ins Elsass. Straßburg als Stadt zu erleben, abseits von Europapolitik, sei eine neue Erfahrung, so die Frauen einhellig. Krönender Schlusspunkt der Reise war eine Besichtigung in Colmar: Das Unterlinden-Museum, insbesondere der Isenheimer Altar, war ein echtes Highlight.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.