AsF Bayern: Kathrin Kelichhaus wiedergewählt

v.l.n.r.: Kathrin Kelichhaus, Natascha Kohnen (BayernSPD), Sonja Hefele (AsF Schwaben)
Kathrin Kelichhaus von der SPD Asbach-Bäumenheim ist auf der Landeskonferenz der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Bayern in Nürnberg wieder als Fachbeisitzerin Rente und Soziales in den Landesvorstand gewählt worden. Sie erhielt dabei das beste Ergebnis aller Kandidatinnen.

Hauptthema der Landeskonferenz war, neben den Neuwahlen, die Gleichberechtigung der Frauen in Beruf und Gesellschaft. Hierzu wurden zahlreiche Anträge an die entsprechenden Gremien beschlossen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.