Noch nie gesehen

Sie sehen für manche furchtbar aus, haben einen furchtbaren Namen und sind doch für uns eigentlich harmlos: die knapp zwei Zentimeter großen Fransen-Mordfliegen.

Diese Fliegen galten hier schon als fast ausgestorben. Ich konnte die auch nur an einer einzigen Stelle am Pöhlberg sichten. Dort gab es reichlich Totholz und vor allem war es eine sehr sonnige Stelle. Dort ließen sie sich nieder und lauerten wohl auf Beute.
7
7
2 6
1 6
7
8
1 8
4 9
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
28.825
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 01.06.2014 | 19:19  
23.261
Andreas Köhler aus Greifswald | 01.06.2014 | 19:36  
58.738
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 01.06.2014 | 19:46  
14.977
Sandra Biegler aus Meitingen | 01.06.2014 | 21:28  
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 01.06.2014 | 21:34  
10.090
Gerhard Redeker aus Burgdorf | 01.06.2014 | 21:52  
16.906
Petra Kinzer aus Meitingen | 01.06.2014 | 22:02  
54.277
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 02.06.2014 | 00:05  
19.963
Stefan Kaiser aus Lehrte | 02.06.2014 | 00:23  
57.311
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 02.06.2014 | 08:08  
1.795
udo pippert aus Korbach | 03.06.2014 | 18:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.