Kleiner Sänger

Sie sind im ersten Moment fast nicht sichtbar, weil gut getarnt und zudem ziemlich mickrig.
Dann sind sie auch ständig unterwegs, irgendwie rastlos. Wenn sie aber am Singen sind, sind sie nicht zu überhören und bieten einem dann doch mal die Gelegenheit, sie in Bildern festzuhalten.

Bei diesen hier bin ich nicht sicher, schwanke zwischen Grasmücke (Dorngrasmücke oder Klappergrasmücke) sowie dem Trauerschnäpper, wobei ich zu letzerem tendiere.
4
3
3
2
3
2
1 3
3
1 2
4
2
1 4
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
20.615
Frank Kurpanik aus Burgdorf | 01.05.2015 | 17:56  
10.090
Gerhard Redeker aus Burgdorf | 01.05.2015 | 18:33  
35.540
Thomas Jacobi aus Annaberg-Buchholz | 01.05.2015 | 18:51  
12.111
Uwe Norra aus Selm | 01.05.2015 | 20:03  
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 02.05.2015 | 17:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.