Eigentlich

Er leuchtet richtig hell über unserem kalten Annaberg.
...wollte ich den Vollmond fotografieren. Aber dann steckte der Pöhlberg in einer dünnen Wolke. So begann ich mit meiner Kamera ein paar Einstellungen zu probieren. Es dauerte nicht lange, da hatte ich mit meinen Spielereien den Pöhlberg in Brand gesetzt. :-)

Wenn es etwas verschwommen daher kommt: ich hatte kein Stativ dabei und musste am Ende schnell weg. :-)))
2
5 10
1 8
4
6 5
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.