Weiße Keramik auf groben Klotz

Wenn man unterwegs mal müssen muss, dann ist man froh eine Toilette zu finden. Als ich die Tür öffnete, musste ich doch erst einmal laut lachen.
Die Toilettenschüssel war wohl nicht mehr richtig in ihrer Verankerung wie die Risse in den Fliesen erahnen ließen. Es war aber Dank der kunstvoll zusammengeschnürten Holzstücke, mit Hilfe von einem Kabelbinder, alles stabil. Diese Toilette war überall sehr sauber, hatte nur diese doch sehr eigenwillige “Halterung”. Wer auch immer für diese “Kreation” verantwortlich war, hatte effektiv und preiswert gedacht. Da ich nur dieses “Kunstwerk” vorstellen wollte ist es nicht von Bedeutung wo dieses Örtchen zu finden ist :-)
1
1 1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
11.951
Volker Beilborn aus Marburg | 02.01.2014 | 17:08  
8.401
CHRISTINE Stapf aus Amöneburg | 02.01.2014 | 17:33  
8.401
CHRISTINE Stapf aus Amöneburg | 02.01.2014 | 17:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.