Guido Westerwelle im Alter von 54 Jahren gestorben

ICH WILL UNBEDINGT WEITERLEBEN, diesen Satz sagte der ehemalige Bundesaußenminister noch im November, als er bei Günther Jauch offen über seine Krankheit und die Behandlungen sprach. Westerwelle litt an Leukämie, einer sehr bösartigen, stand im Laufe seiner Behandlungen schon an der Schwelle des Todes. Seit ich Guido Westerwelle in den achtziger Jahren bei Alfred Biolek in einer Sendung erlebte, mochte ich den Menschen Guido. Von 2001 – 2011 war er FDP Chef, von 2009 – 2013 Bundesaußenminister und Vizekanzler. Die Nachricht von seinem Tod traf mich sehr, war er doch um einiges jünger als ich und hatte nicht soviel Glück mit der Krankheit Krebs wie ich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 18.03.2016 | 19:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.