JGV Mittelhessen: VDH-Hundeführerscheinprüfungen um Hungen und Rauschenberg überwiegend erfolgreich. Teilnehmer des JGV Mittelhessen bestehen ihre Prüfung.

Prüfungsgruppe Hungen der VDH-Hundeführerscheinprüfung III/2013 des Jagdgebrauchshundverein Mittelhessen e. V.
Am 21. Dezember 2013 führte der JGV Mittelhessen um Hungen und am 22. Dezember 2013 um Rauschenberg jeweils eine Prüfung zur Erlangung des VDH-Hundeführerschein durch. Die Teilnehmer des JGV Mittelhessen konnten nach Prüfungsende ihren Hundeführerschein des Verbandes für das Deutsche Hundewesen (VDH) in Empfang nehmen.

Vorausgegeangen war eine über drei Monate dauernde Schulung der Hundeführer in der Sachkunde und in der Gehorsamsausbildung, sowie in der sozialverträglichen Führung von Hunden durch den JGV Mittelhessen.
In der Prüfung selbst wurden neben der schriftlichen Sachkundeprüfung, der sich der teilnehmende Hundeführer stellen musste, der Gehorsam des Hundes durch Vorführung in der Leinenführigkeit, im Gehen durch eine Personengruppe, im Sitz aus der Bewegung, im Ablegen aus der bewegung mit Heranrufen, im Ablegen unter Ablenkung und im Freilaufen und Platz aus der Entfernung abgeprüft.
Die sich anschließende Überprüfung in der Sozialverträglichkeit umfasste Elemente wie Begegngung mit Personengruppen, Radfahrern, Autos, Joggern und anderen Hunden.

Nichtzuletzt durch die planvolle Vorbereitung in den prüfungsrelevanten Fächern des VDH-Hundeführerscheins durch die Übungsleiterinnen des JGV Mittelhessen, Heike Prüß aus Hungen, und Anne Böttner aus Ebsdorfergrund konnten die Hunde und Führer das Prüfungsziel erreichen.

Abgenommen wurde der VDH-Hundeführerschein durch den Verbandsrichter des Jagdgebrauchshundverbandes und Prüfer für den VDH-Hundeführerschein, Martin Lauer aus Amöneburg, der den Teilnehmern überwiegend einen guten Ausbildungsstand bescheinigte und zur weiteren Arbeit motivierte, damit die Prüfungsteilnehmer demnächst vielleicht auch weiterführende Prüfungen im VDH mit ihren Hunden ablegen können.

Hier die erfolgreichen Teams der VDH-Hundeführerscheinprüfungen um Hungen und Rauschenberg:

21.12.2013 - Hungen
Golden Retriever Kimo vom Libellensee; Annete Kühn
Mischling Carl; Emiliy Böhm
Mischling Bobby; Heike Siegl
Gr. Schweizer Sennenhund Bo; Imke Schmidt
Magyar Vizsla Lotte vom Heiligengeisterholz; Katharina Hartmann
Australian Shepherd Chester; Olympia Boris
Labrador Retriever Enock von der Rabenleiter; Dr. Maike Möller
Magyar Vizsla Lotte vom Heiligengeisterholz; Thomas Kienhöfer

22.12.2013 - Rauschenberg / Marburg
Weimaraner Paco; Elisabeth Müller
Welsh Springer Spaniel Alfred; Heidi Graul
Weimaraner Bronko vom Krebsbachtal; Heiko Böhnert
Gordon Setter Sundowners Faible; Jutta Heitschötter
Mischling Mancha; Nadine Wende
Gordon Setter Amitola; Ute Fibich
Weimaraner Paco; Uwe Müller
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.