JGV Mittelhessen: Udo Andrä mit Jette Kirchberg erfolgreich bei HZP 2016 in Nordhessen.

(Amöneburg, JGV MH-Geschäftsstelle)

Über sehr gute Leistungen seiner jungen Pudelpointer-Hündin Jette vom Kirchberg konnte sich Gebrauchshundeführer Udo Andrä vom JGV Mittelhessen freuen:

Das mittelhessische Gespann bestand die Herbstzuchtprüfung 2016 des Jagdverein Hubertus Witzenhausen am 02. und 03. September mit einem sehr guten Ergebnis. Starke 183 Punkte, besonders von der Richtergruppe wurde der Nasengebrauch und das Stöbern nach der Ente der Hündin punkteunterlegt herausgestellt.

Das nächste Ziel des Teams ist die Verbandsgebrauchsprüfung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.