JGV Mittelhessen: Suchensieg! Ronny Kraft und Wilson v. Bandorfer Forst zeigen Spitzenleistung auf HZP 2014.

Ronny Kraft mit Deutsch Drahthaar-Rüde Wilson v. Bandorfer Forst (VJP, HZP, BP HE, VDH-HF)
Starke 191 Punkte bei der Herbstzuchtprüfung 2014 des Verein Deutsch Drahthaar Landesgruppe Hessen genügten um den Suchensieg zu erlangen:
Ronny Kraft vom Jagdgebrauchshundverein Mittelhessen hatte sich mit seinem Deutsch Drahthaar-Rüden Wilson v. Bandorfer Forst lange und gewissenhaft auf den Prüfungstag vorbereitet.

Es hatte sich für das mittelhessische Gespann gelohnt.
Die Prüfung fand am 13.-14.09.2014 mit insgesamt 7 Teilnehmern statt.

Einige Tage später nahm das Gespann an der Brauchbarkeitsprüfung der Jägervereinigingung Hinterland teil, welche am 27.09.2014 abgehalten wurde.
Auch hier konnte der Rüde Wilson und sein Führer Ronny Kraft die Richtergruppe überzeugen: Der Rüde ist nun auch brauchbarer Jagdhund für die Nachsuche auf Schalenwild.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.