JGV Mittelhessen: Ruth Gilberg besteht die Unterordnungsprüfung III mit sehr gutem Ergebnis.

Ruth Gilberg mit Weimaraner Rogger v. Mayener Hinterwald (VJP, HZP, VGP, BH, UPR I, UPR II, UPR III)
(Amöneburg, JGV Mittelhessen-Geschäftsstelle)

Im sehr gutem Prädikat stellte Ruth Gilberg vom Jagdgebrauchshundverein Mittelhessen e. V. ihren Weimaraner-Rüden Roger vom Mayener Hinterwald bei den Gebrauchshundeprüfungen des Verbandes für das Deutsche Hundewesen (VDH) am Samstag, den 24. Oktober 2015 im mittelhessischen Solms vor. In der höchsten Prüfungsstufe III der Unterordnungsprüfung (UPR) erreichte Ruth mit Roger starke 94 Punkte!

Die Prüfung fand auf dem Geländes des Vereins für Deutsche Schäferhunde (SV) Burgsolms statt. Neben der Unterordnungsprüfung nahmen weitere Hundeführer mit verschiedensten Gebrauchshunderassen an Schutz- und Fährtenhundprüfungen und an Begleithundprüfungen teil. Allen Teilnehmern wurde durch den VDH-Leistungsrichter ein sehr guter Ausbildungsstand bescheinigt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.