JGV Mittelhessen: Christina Scheffmann und Amar vom Brede überzeugen mit starkem Ergebnis bei VJP 2015!

Großer Münsterländer Amar vom Brede (VJP); E.A.F. Christina Scheffmann, Oberweser
Christina Scheffmann vom Jagdgebrauchshundverein Mittelhessen führte am 11. April 2015 ihren Großen Münsterländer-Jungrüden Amar vom Brede auf der Verbandsjugendprüfung (VJP), welche vom Jagdgebrauchshundverein Weser-Leine um Einbeck ausgerichtet wurde.

Starke 68 Punkte, und damit fast alle Fächer im Prädikat sehr gut und ein Fach im Prädikat gut, erlangte das mittelhessische Team.

Das nächste Prüfungsziel des harmonischen Gespanns ist die Herbstzuchtprüfung (HZP) und die Brauchbarkeitsprüfung (BP Hessen).
Beste Übungsbedingungen auch für diese Vorhaben sind gegeben: Christina leitet selbst einen Ausbildungslehrgang für Jagdgebrauchshunde.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.