Sektempfang und Sambanacht

Altenburger Sambistas in Action

Johanniter Sambagruppe Como Vento feierte fünfjähriges Bestehen


Bereits Samstagnachmittag öffneten sich für geladene Gäste die Türen der Altenburger Music Hall. Trotz Ferienbeginns und sonnigem Herbstwetter fanden sich eine Vielzahl Besucher zum festlichen Sektempfang ein.
Nach einer, wie sollte es auch anders sein – mitreißenden musikalischen Eröffnung durch ca. 60 Sambistas, liessen sich die Gäste durch eine die Geschichte der letzten 5 Jahre erzählenden Diashow führen. Mit kleinen Präsenten bedankte sich Como Vento bei Menschen die stellvertretend für Sponsoren, Unterstützer und Wegbegleiter des integrativen Projektes vor die große Sambabühne gebeten wurden.
Wolfram Rohleder, Bundesvorstand der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. hielt eine an die großen und kleinen Sambistas gewandte Laudatio und erhob das Sektglas um mit den ehrenamtlichen Leitern auf eine gelingende Zukunft Como Ventos anzustossen.
Nach einer kleinen musikalischen Verabschiedung wuselten aufgeregte Kinder und Jugendliche wild durcheinander. Die Sektempfangskulisse musste der der anstehenden 1. Altenburger Sambanacht weichen.
Als 18:30 Uhr die ersten Beats von der Bühne hallten war das Parket vor der Bühne dicht gefüllt.
Bis 23:00 Uhr spielten Como Vento als heimischer Samba-act, die Coburger Sambistas von Aipalé und die in Weimar beheimateten Sambistas / Capoeiristas von Escola Popular im Wechsel und entführten die Gäste in eine Welt aus Tanz, Grooove und Lebensfreude. Eben diese Freude versprühten die als Überraschungsgäste auftretenden Altenburger Zumba-Chiccas , die mehrmals mit ihrer Show nicht nur die Kinder zum mittanzen motivierten.
Der Höhepunkt des Abends, nicht nur für die Gäste war ganz sicher eine anderthalb Stunden andauernde Sambasession, bei der sich knapp 100 Sambistas zu einem kreisrunden Bloco formierten und sich von der Magie die dem Klang der Surdos, so heissen die tief gestimmten Basstrommeln, entspringt, durch kunstvoll angeleitete Variationen treiben liessen.
Die Sambistas von Como Vento, Planer und Organisatoren dieser durchgetanzten Nacht sind sich sicher: Die Altenburger Sambanacht wird 2015 eine zweite Auflage erleben.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.