Integrative Johanniter - Sambagruppe feiert Jubiläum

Herzliche Einladung zur 1. Altenburger Sambanacht
Altenburg: Music Hall | Als wir am 25.09.2009 zum ersten Mal im wortwörtlichen Sinne auf die Trommeln hauten, hatten wir weder eine Ahnung vom Sambaspielen, noch eine Vorstellung auf welchen Weg wir uns hier wagen würden.
Angeschoben zunächst über Fördergelder des Europäischen Sozialfonds unter der Regie von Aufbau Altenburg, jetzt unterstützt und getragen von den Johannitern und angebunden an das Streetworkprojekt der Johanniter in Altenburg Nord liegen mehrere tausend Stunden Probenarbeit, beinahe 300 Auftritte und viele Auf und Ab´s hinter uns.
Wir spielten im Theater des Westens, auf kleinen und großen Festivals, waren bei Thomas Gottschalk, haben zu unzähligen Gelegenheiten, deutschlandweit übrigens, gezeigt was Kinder und Jugendliche auf die „Bühne“ bringen können, wenn man sie an sich glauben lässt und ihnen die Dinge zur Verfügung stellt, die für ein Gelingen notwendig sind.

5 Jahre Como Vento – 1. Sambanacht in Altenburg

Für uns Grund genug eine Geburtstagsparty zu organisieren, wie es sie in Altenburg wohl bislang so nicht gab.
Am 04.10.2014 steigt in der Altenburger Music Hall die erste Altenburger Sambanacht.
Eingeladen sind unter anderem die Coburger Ausnahmesambistas von Aipalé, zu denen uns seit unserer Teilnahme an den beiden wichtigsten deutschen Festivals der Sambaszene eine tiefe Freundschaft verbindet. Eine betörend verzaubernde Show, voll von tanzbaren Grooves und atemberaubender Choreografie wird Sie in ihren Bann ziehen.
Escola Popular, Samba- und Capoeiragemeinde aus Weimar wird zu brasilianischen Rhythmen Einblicke in die Tiefen des Kampftanzes Capoeira geben und mit traditionellem Samba Batucada begeistern. Lebendig, kräftig, schärfer.
Einige Überraschungen wird es erst am Abend zu enthüllen geben, die Altenburger Zumbaszene hat ihre Unterstützung zugesichert und zahlreiche Sambistas aus Thüringen und den umliegenden Bundesländern werden sich zu fortgeschrittener Stunde zur gemeinsamen Session zusammenfinden.
Wir selbst, Como Vento, spielen selbstverständlich auch. Einzigartig, kraftvoll. Offbeatlastiger tanzbarer Strassensamba, oder wie ein Festivalmoderator treffend verlas:
Skatstadtsambareaggaemarchingdubconfusiongrooove.
Fühlen Sie sich also herzlich eingeladen.
Einlass 18:00 Uhr, Beginn 18:30 Uhr


Janek Rochner-Günther
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.