SommerNachtsFestival Gut Schwaighof: Swing und Classics unterm Sternenhimmel

Wann? 12.07.2014 18:00 Uhr

Wo? Gut Schwaighof, Allmannshofen DE
Eingang zum historischen Senkgarten von Gut Schwaighof
Allmannshofen: Gut Schwaighof | Die gelungene Premiere im vergangenen Jahr ruft nach einer Fortsetzung und so wird es am Samstag, 12. Juli, die zweite Auflage des "SommerNachtsFestivals" im historischen Garten von Gut Schwaighof geben. Musikliebhaber dürfen sich auf ein kulturelles Highlight freuen, bei dem 75 Künstler aus der Region mit ihrer Musik bezaubern. Der denkmalgeschützte Senkgarten bietet dafür genau das richtige Ambiente, romantische Beleuchtung und moderne Effekte verwandeln den Gutshof in eine traumhafte Kulisse. "Das Festival bietet Profi- und Laienmusikern, Chören, Ensembles und Solisten aus der Region eine musikalische Plattform", freut sich Veranstalterin und Organisatorin Doris Ronecker , "die sehr positive Resonanz im vergangenen Jahr sowohl von Besuchern als auch von den Künstler motivierte mich, ein weiteres Festival dieser Art zu organisieren". So werden am 12. Juli ab 18 Uhr die Besucher auf der großen Bühne im Rosengarten Swing und Jazz, Pop, Soul und Musicals lauschen. Bei Einbruch der Dunkelheit wird der hintere Teil des Parks geöffnet, dort wird ein stilvolles Ambiente für die klassischen Klänge geschaffen. "Es wird sich hier so viel Talent treffen und sicher für fast jeden Musikgeschmack etwas dabei sein" ist die Festivalorganisatorin überzeugt.
Mit dabei ist die Formation "Young Stage", die Glanzlichter aus dem Bereich Jazz, Rock und Musicals setzen. Weiter steht "Jazz an more" - kurz JAM - auf dem Programm, die Bigband des Musikvereins Bobingen sorgt seit 2003 mit bis zu 20 jungen Musikern für Begeisterung beim Publikum. Leidenschaftlichen Jazz präsentiert "Broken Wings", während "Sax&Friends" mit mitreißenden Grooves aufwartet. Freuen dürfen sich die Gäste bei "VoiceNet a capella" auf Gassenhauer aus den dreißiger Jahren, auf Swing und Jazz, Pop und Blues. Anspruchsvolle klassische Arrangements mit Stimmenvielfalt und außergewöhnlichen Instrumentenkombinationen bringen das Madrigal Ensemble Helmut Maschke, "Philomele vocalis" sowie das Geschwister-Duo "Hörgenuss" mit Hubert Malik/Doris Trautner zu Gehör. Auf vielfachen Wunsch der Besucher gibt es heuer ein Wiedersehen mit Angi Hackenberg, bekannt für ihr souliges Timbre, sowie den Ehinger Harmonists, die mit ihrer gewohnt charmanten Art a-capella-Gesang präsentieren. Auch die Gruppe "easy does it" ist wieder mit von der Partie mit Pop und unterhaltsamem Swing. Noch bestens in Erinnerung ist vielen der letztjährige Auftritt des Nachwuchssängerin Annkathrin Ronecker mit ihrer glockenhellen Stimme, heuer wird die 12 jährige zusammen mit dem Pianisten Manuel Burkard Pop auf die Bühne bringen. Als besonderen Gast kann die Veranstalterin zu vorgerückter Stunde Daniela dé Santos begrüßen, die gebürtige Augsburgerin gilt mit ihrem gefühlvollen Spiel als Meisterin der Panflöte.
Das Festival bietet den Besuchern neben dem musikalischen Hörgenuss und der Augenweide des duftend blühenden Gartens auch vielseitige kulinarische Leckereien. Zudem lädt ein kleines feines Angebot von Kunst und Handgemachtem auf einen Bummel durch den Vorgarten ein. Die Geselligkeit und Zeit für nette Gespräche sollen nicht zu kurz kommen, ist Ronecker wichtig. Sollte das Wetter nicht ganz mitspielen, wird trotzdem stilvoll gefeiert. Dann wird ein großes Zelt im Rosengarten aufgestellt.

Infos: SommerNachtsFestival am Samstag, 12.Juli von 18 bis ca. 24 Uhr. Tickets sind zum Preis von 23 Euro (Kinder bis 16 Jahre 10 Euro) ab sofort an den Vorverkaufsstellen erhältlich: Buchhandlung Gerblinger,Marktplatz 14, Wertingen; Renates Truhe, Schlossstr. 7, Meitingen; BüRo Ronecker, Am Haferfeld 18, Ehingen sowie im Internet unter
www.sommernachtsfestival-im-schwaighof.de und an der Abendkasse (25 Euro). Ticket-Hotline: 08273/91975. Ausreichend Sitz- und Parkmöglichkeiten sind vorhanden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.