Es gibt noch Karten für "das fliegende Klassenzimmer!

Alling: Steffelwirt (Brettl-Scheune) |

Die Brucker Brettl-Jugend spielt „Das fliegende Klassenzimmer“ nach Erich Kästner

Aufgeführt wird das Stück noch am 12., 13., 19 und 20.Dezember 2015.
Samstags und sonntags ab 16 Uhr (Einlass ab 15:30 Uhr)
in der Brett’l-Scheune beim Steffelwirt (Dorfstraße 7, 82239 Biburg).

Der Eintritt kostet 6.- € pro Person.

Vorbestellungen und Kartenverkauf

telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 18:00 Uhr unter 08141 / 290816 oder 0176/ 64622782 ebenfalls möglich.

online über www.bruckerbrettl.de angeboten. Bei vorheriger Überweisung liegen bestellte Karten am Veranstaltungstag an der Abendkasse bereit.

vor Ort jeweils freitags, 16.00 bis 18.00 Uhr bei Familie Pulfer,
Augsburger Str. 13, 82256 Fürstenfeldbruck,
Telefon 0 81 41 / 29 08 16 oder 0176 / 646 22 782

Zum Inhalt unseres Stückes:

Während im Internat die Proben für die weihnachtliche Theateraufführung auf Hochtouren laufen – man spielt „Das fliegende Klassenzimmer", verfasst von Johnny Trotz - haben die Stadtschüler den Rudi Kreuzkamm mitsamt der Diktathefte entführt.
Das können Martin, Matze, Sebastian, Uli und Johnny natürlich nicht kampflos hinnehmen.
Außerdem führt ein gefährliches Experiment zu einem gebrochenen Bein und ein Brief
- vielleicht noch schlimmer - zu einem gebrochenen Herzen. In dieser klassischen
Internatsgeschichte, die Erich Kästner selbst für sein bestes Kinderbuch hielt, wird deutlich,
dass die Kindheit nicht nur "aus prima Kuchenteig gebacken" ist, sondern dass auch Kinder schon sehr einsam sein können und unsicher.
Doch alles wird leichter, wenn man gute Freunde hat……

Wir empfehlen das Stück für Kinder ab 6 Jahren


Anregende Unterhaltung wird garantiert

Mehr Informationen gibt es unter www.bruckerbrettl.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.