Lampionblume (Physalis alkekengi) .....ins rechte Licht gerückt

Hi,
ich habe mal versucht die Blüten unserer Lampionblume abzulichten.
Erst als ich die schon mehr oder weniger verblühten/vertrockneten Blütenkelche nam, wurde es allmählich ansehnlich...ich bleibe dran. :-)

1
1
1
1
1
1
1
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
36.113
Gertraude König aus Lehrte | 07.11.2016 | 12:41  
656
F Strie aus Sehnde | 07.11.2016 | 17:02  
446
Matthias Wiesner aus Algermissen | 07.11.2016 | 21:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.