Rund und bunt

Hi,
anbei möchte ich zeigen, was man sehr einfach drinnen machen kann, wenn das Wetter mal nicht so gut ist.
Als Zutaten brauchst Du: Eine Kamera, ein Stativ, eine Taschenlampe, eine oder mehrere CDs und ein paar Wassertropfen.
Vorgehensweise: CD auf den Boden legen, Stativ mit Kamera senkrecht darüber platzieren. Wassertropfen (z.B. mit einer Pipette) auf der CD verteilen.
Belichtungszeit ca. 3 - 10 Sekunden, Blende ca. f8 - f16 ...halt ein bissel probieren.
Der Raum sollte dunkel sein.
Kamera auslösen und mit der Taschenlampe die CD(s) aus verschiedenen Winkeln anleuchten, dabei um die CD gehen oder Lampe an, Lampe aus u.s.w. irgendwie alles mögliche mal ausprobieren.
Die folgende Bilder sind nur zurecht geschnitten, nicht nachbearbeitet.
Viel Spaß dabei
VG
Matthias
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
1.068
Karlheinz Drewes aus Sehnde | 26.04.2016 | 20:41  
667
F Strie aus Sehnde | 27.04.2016 | 15:08  
36.116
Gertraude König aus Lehrte | 27.04.2016 | 15:31  
446
Matthias Wiesner aus Algermissen | 28.04.2016 | 11:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.