Böllerschützen begeistern in Alfeld

Böller der Böllerschützen aus Barsinghausen
Alfeld (Leine): Marktplatz | Schon lange freuten sich die Böllerschützen vom Heimatverein auf Ihren Auftritt auf dem Alfelder Marktplatz. Am Samstagmorgen war es endlich soweit, herzlich aufgenommen von der Bevölkerung und den Vertretern von Stadt, Kreis und Polizei und natürlich den ortsansässigen Schützen, erwarteten alle die offizielle Eröffnung des 16. Heimat- und Schützenfest vor dem Rathaus. Die Überraschung war perfekt, denn zum ersten Mal ließen die Barsinghäuser Böllerschützen es in Alfeld richtig krachen! Heftiger Applaus und Jubel brachten die Zuschauer, die anfangs etwas skeptisch und ängstlich wirkten, den Schützen entgegen.
Eine so tolle Stimmung im mittelalterlichen Stadtkern von Alfeld betonten die Schützen. Auch die Veranstalter zeigten sich schwer beeindruckt von der Vorführung. Beim anschließenden gemeinsamen Besuch des Festzeltes wurden die Böllerschützen noch lange bewundert und umlagert, so das sich daraus noch ein Fotoshooting mit den Gästen entwickelte. Ein insgesamt toller Tag an den man noch lange zurück denken wird.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.