Festlicher Ball des Sports 2016 in der TSV Halle in Aichach - Verdiente Sportler und Sportlerinnen sowie Mannschaften wurden geehrt

Bereits zum 14. Mal ehrte der Stadtverband der Sport- und Schützenvereine Aichach e.V. beim „Festlichen Ball des Sports“ verdiente Sportlerinnen, Sportler und Sportmannschaften des vergangenen Jahres. Es handelte sich dabei um keine Ehrung der Stadt Aichach.

Klaus Laske konnte viele Gäste, darunter die Ehrengäste Bürgermeister Klaus Habermann, Stadtpfarrer Herbert Gugler, Sparkasse Aichach-Schrobenhausen Vorsitzende Birgitt Cischek, Rupert Reitberger, BLSV-Kreisvorsitzende Brigitte laske, Gauschützenmeister Franz Achter, zahlreiche Stadträte und die Sportlerinnen begrüßen.
Musikalisch wurde der Abend durch die Showband "Cornelius & Friends" begleitet.
Nach ein paar Tanzrunden zeigte die Paartalia Aichach mit Prinz Simon II. und Prinzessin Maria I. und dem Hofstaat ihr Showprogramm: "Nicht von dieser Welt".

Der „Festliche Ball des Sports“ wurde unter der Regie des TSV Aichach mit dem Vorsitzenden Klaus Laske vorbereitet und durchgeführt. Die Sportlerehrungen des Stadtverbandes der Sport- und Schützenvereine Aichach e.V. übernahm der Stadtverbandvorsitzend und Sportreferent Raymund Aigner.
Als Moderator führte Roland Fackler durch den Abend.

Die Jury und die Vorstandsmitglieder des Stadtverbandes vergaben wieder zusätzliche Sonderpreise für herausragende sportliche Leistungen im Jahre 2015 an jugendliche Sportbegeisterte.
Mit der Auslobung dieser Preise soll die Jugend gefördert und angespornt werden

Zusatzehrung

Herausragende gleichrangige Sportlerinnen und Sportler im Jugendbereich des Jahres 2015:

1. Masin Chikh, TSV Aichach - Handball
2. Veronika Pfaffenzeller, Adlerhorst Sulzbach
3. Alexandra Miesl, TSV Aichach – Tischtennis
4. Johanna Ostermair, LG Aichach-Rehling

Mädchenmannschaft der LG Aichach-Rehling mit:

Sandra Kreitmair, Alina Schmid, Kathrin Woermann und Johanna Ostermair

Hauptehrung

Sportlerinnen des Jahres 2015:

1. Platz = Bettina Brachard, TG Landshut – Faustball
2. Platz = Michaela Hofbauer, Schützenverein Hubertus Walchshofen
3. Platz = Gabi Lerchl, Grubetfreunde Aichach

Sportler des Jahres 2015:

1. Platz = Karl Beck, Vereinigte Schützengesellschaft Oberbernbach
2. Platz = Frank Schlecht, LC Aichach
3. Platz = Stefan Walther, TSV Aichach – Handball

Mannschaften des Jahres 2015:

1. Platz = LG Aichach-Rehling, Männermannschaft
2. Platz = Schützenverein Jagdlust Gallenbach, 1. Mannschaft
3. Platz = Trio „Couching-Experten“
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 05.03.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.