Erster Schwabenpokallauf im Kartslalom des MC Aichach

Am 4. Mai 2014 war der MC Aichach Ausrichter des ersten Schwabenpokallaufs und des ersten Qualifikationslauf zur südbayerischen Meisterschaft im Kartslalom.
Bereits am Morgen ging es los mit der jüngsten Altersklasse (K 1) mit 25 Startern.
In der (K 2) waren es sogar 34 Starter mit sieben Aichachern. Massimo Ziegler holte den zweiten Platz, ebenfalls hervorragende Plätze erreichten Mattias Stolz, Fabian Schmaus und Ferdinand Jung. In der (K 3) mit 37 Startern erreichte Luca Ziegler souverän den ersten Platz. In der (K4) mit 35 Startern gewann Nils Schumacher den ersten und Lenart Rascher den zweiten Platz. In der letzten Klasse bei den Älteren mit 22 Startern errang Simon Görtz den sechsten Platz. Sportreferent Raymund Aigner übernahm persönlich die Siegerehrung.
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin aichacher | Erschienen am 07.06.2014
myheimat-Stadtmagazin aichacher | Erschienen am 17.12.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.