Adolf Öchsler jun. qualifiziert sich für die Bezirksmeisterschaft!

Adolf Öchsler jun. qualifiziert sich als 4-ter der Kreismeisterschaft für die Bezirksmeisterschaft!

Damen II verlieren klar gegen die Eisenbahner Damen aus Ingolstadt.

Adolf Öchsler jun. qualifiziert sich als Vierter der Kreismeister bei den Senioren A für die Bezirksmeisterschaft.

Damen: ESV Ingolstadt II – TSV Aichach II 1613 : 1434
Gegen die überaus stark auftrumpfenden Eisenbahner Damen hatte Aichach II nie eine Chance auf einen Erfolg. Die Einzelergebnisse: Marianne Mayer (351), Lorena Reh (331), Anna Geisler (361) und Sandra Geisler (391).


Kreismeisterschaften in Zuchering
Am letzten Wochenende fanden die Endläufe zur Kreismeisterschaft der Damen, Herren, Seniorinnen A und B, Senioren A und B sowie der Juniorinnen und der Junioren in Zuchering statt.

Dabei erreichte Adolf Öchsler jun. mit insgesamt 887 Holz (Vorlauf 448, Endlauf 439) bei den Senioren A den Platz 4 und konnte sich damit für die Bezirksmeisterschaft qualifizieren. Bei den Damen kam Marie Elschleger mit 844 Holz (412 und 432) auf Platz 6 und verfehlte damit knapp die Quali zur Bezirksmeisterschaft. Manfred Kappel landete bei den Herren, mit 1723 Holz auf dem 17. Platz. Mit 817 Holz belegte Kurt Hagl bei den Senioren B den 14. Platz. Gertraud Huber konnte sich mit 808 Holz den 5. Platz bei den Seniorinnen B erkegeln.

Die nächste Spiele: Donnerstag, 19.00 Uhr TV Handfeste Ingolstadt II – Herren IV Freitag, 20.00 Uhr ESV Ingolstadt II – Herren I; Samstag, 11.30 Uhr Herren III – ESV Ingolstadt III; 14.30 Damen I – SC Mühlried I; 17.00 Uhr Herren II – TSV Ingolstadt-Nord II.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.