Landratsamt verschickt Abfallgebührenbescheide

Die Abfallgebührenbescheide werden in den nächsten Tagen zum ersten Mal durch das Landratsamt, Kommunale Abfallwirtschaft, an die Grundstückseigentümer verschickt. Bislang kamen sie von den Stadt- und Gemeindeverwaltungen. Das Landratsamt weist darauf hin, dass sich die im jetzigen Bescheid genannten Gebühren nur auf das erste Halbjahr 2015 beziehen, mit den bisherigen Gebührensätzen. Auch ist in diesem Bescheid noch nicht das Ergebnis der Biotonnenabfrage berücksichtigt. Im Juli erhalten alle Grundstückseigentümer den Bescheid für das zweite Halbjahr, mit den neuen Gebührensätzen, die ab 01.07.2015 gültig sind.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.