Wahl der ehrenamtlichen Richterinnen und Richter für die Verwaltungsgerichte

Vorschläge können noch bis 31. Juli eingereicht werden

Die Amtszeit der gegenwärtig tätigen ehrenamtlichen Verwaltungsrichterin-nen und Verwaltungsrichter für das Verwaltungsgericht Augsburg endet am 31. März 2015. Für die neue Amtszeit von 1. April 2015 bis 31. März 2020 können sich Interessierte bis spätestens 31. Juli schriftlich als ehrenamtliche Richter beim Landratsamt in Aichach (Münchener Str.9, Abteilung 1) melden.

Aufgabe der ehrenamtlichen Verwaltungsrichter ist die Mitwirkung bei der mündlichen Verhandlung und der Urteilsfindung. Bei der Übernahme des Ehrenamtes ist auf einige Hinderungsgründe zu achten. So können beispielsweise Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst, soweit sie nicht ehrenamtlich tätig sind, dieses Amt nicht übernehmen.

Interessierte müssen ihren Wohnsitz im Landkreis Aichach-Friedberg und die deutsche Staatsbürgerschaft nachweisen sowie das fünfundzwanzigste Lebensjahr vollendet haben. Erforderliche Angaben sind vollständiger Vor- und Zuname, Geburtstag und –ort, Beruf und Anschrift.


Weitere Informationen gibt es telefonisch unter 08251/92-288.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.