Aichacher Stadtrat besucht Norma-Logistikzentrum im Gewerbepark Acht300

Aichach (hbe)
Beindruckt von dem neuen Logistikzentrum von Norma in dem Gewerbepark Acht 300 waren die Aichacher Stadträte,
die mit einer großen Abordnung um Bürgermeister Habermann das Unternehmen besichtigten. Norma hat in dem interkommunalen
Gewerbepark in der Vergangenheit geschätzte 20 Millionen Euro in das Logistikzentrum mit rund 20.000 Quadratmetern Nutzfläche
investiert. Der gesamte süddeutsche Raum wird von dem neuen Norma-Zentrum aus beliefert, so Niederlassungsleliter
Dirk Töpfer, der die Besucher mit Expansionsleiter Holger Schwind und Logistikleiter Sebastian Adolf willkommen hieß. Bei dem
interessanten Rundgang durch die Lagerräume gaben die Norma-Verantwortlichen einen Einblick in die Komplexität der Abläufe vor Ort.
150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei dem Aichacher Logistikzentrum mittlerweile beschäftigt.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 04.06.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.