Bankkauffrau bei der Sparkasse Aichach-Schrobenhausen: Azubi-Interview mit Sofie Felbermeier

Sofie Felbermeier
Sofie Felbermeier macht im 1. Ausbildungsjahr bei der Sparkasse Aichach-Schrobenhausen eine Ausbildung zur Bankkauffrau

1. Welchen Schulabschluss hast du?

Ich habe vor meiner Ausbildung die Maria-Ward-Realschule Schrobenhausen mit der mittleren Reife abgeschlossen.

2. Wieso hast du dich gerade für diesen Ausbildungsberuf entschieden?


Wegen des aktiven Arbeitens zusammen mit Menschen. Das Thema Finanzen begleitet uns täglich. Um das aktuelle Wirtschaftsgeschehen besser verstehen zu können, hilft es enorm sich mit Finanzen auszukennen.

3. Musstest du dich oft bewerben, ehe dir ein Ausbildungsplatz angeboten wurde?


Nein, ich hatte bei meinen Bewerbungen Glück. Die Bewerbung um den Ausbildungsplatz zur Bankkauffrau bei der Sparkasse Aichach-Schrobenhausen war eine der ersten Bewerbungen, die ich abgeschickt hatte. Kurz nach meinem Vorstellungsgespräch erhielt ich schon die Zusage. Ich habe mich sofort dafür entschieden.

4. Wie lange dauert deine Ausbildung und kannst du auch verkürzen?

Die Ausbildung dauert 3 Jahre - mit der mittleren Reife kann ich meine Ausbildungszeit auf 2 1/2 Jahre verkürzen. Ergänzend zur praktischen Ausbildung in der Sparkasse finden hier auch regelmäßig Ausbildungsseminare und Trainings statt. Das theoretische Wissen wird zusätzlich in der Berufsschule vermittelt. Jetzt, im 1. Ausbildungsjahr, besuche ich die Berufsschule an ein bis zwei Tagen pro Woche.

5. Was für Aufstiegsmöglichkeiten gibt es in diesem Beruf?

Nach der Ausbildung gibt es vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten: Entweder kann ich an der regionalen Sparkassenakademie meinen Sparkassenfachwirt oder Sparkassenbetriebswirt machen oder mit Abitur sogar einen Bachelor- oder Masterabschluss an der Hochschule der Sparkassenfinanzgruppe in Bonn. Aufstiegsmöglichkeiten gibt es dementsprechend in der Beratung oder auch in der Filialleitung.

Weitere Infos über die Sparkasse Aichach-Schrobenhausen im „Durchstarter“ auf Seite 33.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.