Wildwuchs #13: Oansno

Wann? 04.11.2016 20:00 Uhr

Wo? Schloss Blumenthal, 86551 Aichach DE
SONY DSC (Foto: Oansno)
Aichach: Schloss Blumenthal | Dieses Wildwuchs-Konzert wird mal wieder wild! Ob Reggae, Dreig’sang, Balkan oder Techno – das spielt bei Oansno keine Rolle. Die 4 Münchner Innenstadtmusikanten sind Grenzgänger zwischen Volksmusik und Partyszene. Mit ihrer traditionellen Besetzung (Helikon, Trompete, Akkordeon und Bierwagerl) erzeugen sie druckvolle, sehr tanzbare Beats, mit denen sie sowohl in Wirtshäusern als auch auf Pop-Festivals die Stimmung zum Kochen bringen.

Ihre Musik und Texte sind von bayerischer Bierseeligkeit und der kulturellen Vielfalt Münchens geprägt, die Kompositionen sind schnörkellos, frech und direkt. Bereits im ersten Bühnenjahr hat Oansno zwei begehrte Preise abgeräumt, darunter den von der Stadt München gestifteten Fraunhofer Volksmusikpreis.

Oansno setzt „auf druckvolle, sehr beschleunigte Partybeats … mit viel Lokalkolorit und gelungenen, sehr münchnerischen Texten.“ (Süddeutsche Zeitung vom 17.02.2015)

„Oansno sind Vollgasmusikanten. Blasmusik mit viel Druck dahinter, einem Schuss Traditionsbewusstsein und Lust auf einen ausufernden Abend.“ (Die Welt vom 28.05.2015)

„Musik, die kulturelle Unterschiede so unverschämt frech verschmelzen lässt und im Grunde doch richtig griabig bairisch bleibt“ (Isar-Loisachbote vom 22.06.2015)

Weitere Infos >>

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.