Vortragsreihe Energetische Gäudemodernisierung startet in Aindling

Zur Informationsveranstaltung „Energie vor Ort“ rund um das Thema der Energetischen Gebäudesanierung lädt die Verwaltungsgemeinschaft Aindling am Montag den 4. November um 19.30 Uhr ins Rathaus nach Aindling, Marktplatz ein.

Bereits 2011 und 2012 ist das Landratsamt mit der EU-geförderten Vortragsreihe über die Grundlagen zur energetischen Gebäudemodernisierung erfolgreich mit der Vortragsreihe „Energie vor Ort“ durch das Wittelsbacher Land getourt, u.a. mit Halt in Aindling, Petersdorf und Todtenweis. Bürger erhalten mit der kostenlosen Veranstaltung aktuelle Informationen rund um das Thema Energetische Gebäudesanierung unverbindlich, direkt von neutralen Energieberatern, Handwerkern und Banken bzw. Sparkassen aus der Region. Dabei werden konkrete Energiesparmaßnahmen und Finanzierungs- und Förderungsmöglichkeiten vorge-stellt und Besucher haben die Möglichkeit, im Anschluss an die Vorträge ihre Fragen vorzubringen. „Die Idee des Projektes ist es, den Bürger an die Hand zu nehmen und ihm eine Orientierung zu bieten. Bürgern fällt es aufgrund der vielfältigen Angebote nicht immer leicht, sich über seine Möglichkeiten klar zu werden. Energie vor Ort soll vor allem Klarheit bringen.“, erklärt Charlotte Martin-Stadler, Fachkraft für Klimaschutz am Landratsamt Aichach-Friedberg.
Ergänzend dazu können sich Bürger, ebenfalls in dieser Woche, in Aindling darüber hinaus in der Energiesprechstunde der Regionalen Energieagentur Augsburg zu allen Fragen rund um das Thema Energieeinsparung, Energieeffizienz und Energieerzeugung beraten lassen. Interessierte erhalten dort von den Energieberatern wichtige Impulse, welche Maßnahmen sich wie in den eigenen vier Wänden realisieren lassen. Die halbstündigen, kostenlosen Einzelgespräche finden am Donnerstag, den 7. November von 14 bis 17.30 Uhr in Aindling (Rathaus Aindling, Marktplatz 1) statt. Eine Voranmeldung unter Telefon 0821 / 324-7300 (Montag bis Donnerstag von 8 bis 12 Uhr) ist notwendig.

Wer es am 4. November nicht zu „Energie vor Ort“ schafft, der hat noch die Möglichkeit, an einem der folgenden Termine teilzunehmen:
12. November
Landgasthof Asum, Riedener Str. 27 in 86453 Dasing-Laimering
20. November
Vereinsheim am alten Wasserhaus, Karlsbader Weg 11 in 86415 Mering-Sankt Afra

Weitere Informationen zu den Angeboten erhalten Sie telefonisch unter 08251/92-365 bei Charlotte Martin-Stadler, Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt Aichach-Friedberg, Münchener Str. 9 in 86551 Aichach.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.