Umfrage: Was halten Sie von den geplanten Windrädern auf Aichacher Flur?

Werner Eidelsberger aus Aichach
Damit die Energiewende vorankommt, sollen auf Aichacher Flur Windkraftanlagen gebaut werden. Die möglichen Auswirkungen auf Mensch, Umwelt und Natur werden in der Stadt derzeit kontrovers diskutiert. Wir waren in Aichach vor Ort und haben die Bürger nach ihrer persönlichen Meinung gefragt.

Was halten Sie von den geplanten Windrädern auf Aichacher Flur?

1, „Ich persönlich bin gegen den Bau der Windkraftanlagen. Zum einen stören sie optisch und zum anderen wird der Geräuschpegel dadurch ziemlich hoch sein.“
Fr. Ostermeier, Aichach

2, „Auf der einen Seite braucht man sie, auf der anderen Seite sind sie eine Gefahr für Natur, Menschen und Tiere. Umwelttechnisch gesehen wären die Windräder auf jeden Fall nützlich.“
Hr. Weber, Aichach

3, „Unserer Meinung nach muss in Sachen Umweltschutz etwas passieren. Grundsätzlich sind wir auch nicht dagegen, wir können uns aber durchaus vorstellen, dass sie für manche Bewohner ein Problem darstellen werden.“
Fr. Gebauer, Fr. Reh, Fr. Reh, Aichach

4, „Ich bin auf jeden Fall für den Bau der Windkraftanlagen. Jedoch mit der Bedingung, dass eine eigene Stromtrasse nur für den süddeutschen Raum gebaut wird.“
Konrad Schäffer, Aichach (wohnsitzlos)

5, „Aufgrund des Aspekts, dass in Sachen Energiewende unbedingt etwas getan werden muss, bin ich für den Bau der Windkraftanlagen in Aichach.“
Werner Eidelsberger, Aichach

6, „Wenn man aus der Atomkraft aussteigt, muss auf erneuerbare Energien gesetzt werden. Es muss allerdings nicht unbedingt Windkraft sein, auch Häuser mit Solaranlagen wären in meinen Augen sinnvoll, da sie Platz sparen.“
Bernhard, Obergriesbach
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.