Überraschung in der neuen Kinderkrippe Pusteblume

Eine tolle Überraschung gab es für die Kinder der im Herbst eröffneten städtischen Kinderkrippe „Pusteblume“ in Aichach: Eine mit viel Liebe gestaltete Fühlwand ist die große Attraktion im Eingangsbereich. Dort gibt es Einiges zu entdecken: Spiegelblumen, Schäfchen aus Wolle, aus Besen gestaltete Igel…Sowohl die Kinder als auch die Kolleginnen mit der Leiterin Annette Schlüter freuen sich über die gelungene Bereicherung in ihrer Einrichtung!
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin aichacher | Erschienen am 05.04.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.