Kulturfrühling Wittelsbacher Land - Der Hexenprozess

Zusammen mit Rosy Lutz aus Klingen, den Theaterfreunden Wittelsbach e. V. aus Unterwittelsbach und Kreisheimatpfleger Michael Schmidberger als Moderator gestalten die Altbayerischen Theaterfreunde Aichach e. V. zwei Theaterabende im Rahmen des Kulturfrühlings Wittelsbacher Land. An diesem Abend wird Rosy Lutz aus ihrem Buch “D’ Wittelsbacher” oder die “Geschichte der Sisi” einige Passagen lesen. Aus ihrem historischen Fundus werden die Altbayerischen Theaterfreunde Aichach e. V. mit dem “Hexenprozess” zum Gelingen der beiden Abende beitragen. Aufführungen: Pöttmes, am Samstag 17.05.2014 um 19:00 Uhr im Kultursaal des Rathauses und Aichach, am Freitag 23.05.2014 um 19:00 Uhr in der Aula des Deutschherren-Gymnasiums.

Eintrittskarten gibt es nur an der Abendkasse zum Preis von EUR 7,00.

Zur Einstimmung auf den Hexenprozess empfiehlt sich folgender Videotrailer:
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin aichacher | Erschienen am 03.05.2014
myheimat-Stadtmagazin friedberger | Erschienen am 03.05.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.922
Matthäus Felder aus Lichtenstein | 27.04.2014 | 12:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.